Jacquet Brossard

Wie Jacquet Brossard den Wandel von der klassischen Marktforschung zu einer Insight Community erfolgreich durchgeführt hat

Überblick

Der Backwarenhersteller hat zwei Communities mit je 1.500 Mitgliedern gegründet – das Atelier Jacquet und das Atelier Brossard – um die Verbindung mit den Verbrauchern zu stärken, deren Meinungen einzuholen und um geneinsam mit ihnen neue Produkte für beide Marken zu entwickeln.

Fakten

Industrie:

Konsumgüter

Kategorie:

Marktforschung

Produktentwicklung

Marketing

Anwendungsfälle:

Customer Experience

Produktentwicklung

Vorteile

Herausforderungen

Jacquet Brossard entschied sich für die Implementierung der Customer Insights Lösung von Vision Critical, um eine Strategie zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse der Verbraucher eingeht. Die Communities helfen, die Verbraucher an die Marke zu binden und sie in den Mittelpunkt strategischer Entscheidungen zu stellen.

Lösung

Durch den Einsatz der Insight Communities und die daraus resultierenden Erkenntnisse hat sich die Produktentwicklung von Jacquet Brossard maßgeblich verändert. Intuitive Entscheidungen gehören der Vergangenheit an. Das gewonnene Wissen über Kundenwünsche zu Produkten und deren Verpackungen erleichtern die erfolgreiche Produktentwicklung und Markteinführung.

Ergebnisse aus den Umfragen der beiden Insight Communities werden gesammelt und analysiert. Bei Abweichungen wird sofort reagiert und Produkte werden angepasst. Durch den Einsatz der Insight Communities und die daraus resultierenden Erkenntnisse hat sich die Produktentwicklung von Jacquet Brossard maßgeblich verändert.

Mit der Customer Intelligence sind wir heute nicht mehr auf intuitive Entscheidungen angewiesen, sondern können die Verbraucher direkt fragen.

-Céline Bertrand, Responsible Innovation & Marketing Intelligence Manager, Jacquet Brossard Distribution

Erfahren Sie, wie Jacquet Brossard seine Kunden in den Mittelpunkt seiner strategischen Handlungen stellt

DEMO ANFRAGE